wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

peinigen

pei|ni|gen
V.
1, hat gepeinigt; mit Akk.
jmdn. p.
jmdm. Pein zufügen, jmdn. quälen;
der Schmerz peinigt mich; jmdn. mit Fragen, Vorwürfen p.
,
Pei|ni|gung
f.
10
Total votes: 9