Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

verschroben

ver|schro|ben
Adj.
wunderlich, absonderlich, ein bisschen verrückt,
bei Frauen
altjüngferlich;
eine ~e Person; ~e Ideen; sie ist v.
[eigtl., „falsch geschraubt“]
,
Ver|schro|ben|heit
f.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache