wissen.de
Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verwegen

ver|we|gen
Adj.
kühn, keck, wagemutig
[< 
mhd.
verwegen
„frisch entschlossen, nicht lange abwägend“]
,
Ver|we|gen|heit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 28