wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

wappnen

wpp|nen
V.
2, hat gewappnet; refl.
sich w.
1.
veraltet
sich bewaffnen
2.
übertr.
sich gegen etwas w.
sich auf etwas gefasst machen, vorbereiten, mit etwas rechnen und sich stark machen;
sich gegen einen Angriff, Vorwurf w.; sich mit Geduld w.
sich vornehmen, Geduld zu haben
Total votes: 15