wissen.de
Total votes: 47
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

weitergehen

wei|ter|ge|hen
V.
47, ist weitergegangen; o. Obj.
1.
sich gehend weiterbewegen, seinen Weg fortsetzen, nicht stehen bleiben;
bitte w.!; jmdn. am Weitergehen hindern
2.
sich fortsetzen, weiter verlaufen;
der Weg geht hier weiter (nicht dort); hier geht es nicht weiter
hier hört der Weg auf;
es geht nicht weiter
die Sache, der Ablauf, der Verlauf stockt;
die Geschichte geht noch weiter; so kann es nicht w.
so darf sich die Sache nicht fortsetzen, so kann die Sache nicht fortgesetzt werden, die Sache muss geändert werden
Total votes: 47