wissen.de
Total votes: 29
wissen.de Artikel

Stichwort Dollarkurs: Wann zuletzt entsprachen zwei DM einem US Dollar?

Dass zwei Mark genau einem Dollar entsprachen, ist noch gar nicht so lange her. Allerdings wird die US-Währung seit 1999 hierzulande in Euro (1 Euro = ca. 1,96 DM) gehandelt. Also ist - über den Daumen gepeilt - das Datum gesucht, an dem der Dollar etwa einem Euro entsprach. Das war im Dezember 1999 und im Januar 2000 der Fall.

Übrigens: Der US-Dollar wurde bereits 1792 als offizielles Zahlungsmittel eingeführt. Auf der Konferenz von Bretton Woods 1944 wurde der US-Dollar zur Leitwährung der westlichen Welt erklärt. Am 10. August 1953 wurde er zum ersten Mal an der Frankfurter Devisenbörse notiert. In diesem Jahr erreichte er einen Mittelwert von rund 4,20 DM für 1 US-$.

In den 90er Jahren erreichte der US-Dollar einen historischen Tiefstand. Bis Ende 1996 kostete er rund 1,50 DM, 1995 fiel er zeitweise sogar unter 1,30 DM. Die USA waren zu diesem Zeitpunkt ein beliebtes Reiseziel, Flüge und Pauschalreisen waren auf Grund des niedrigen Kurses zu Schnäppchenpreisen zu haben.

Seit Anfang 2000 befindet sich der US-Dollar stetig über 2 DM, derzeit hat er einen Stand von knapp 2,25 DM.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 29