wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Erektion

Anschwellung, Aufrichtung (von Organen)
aus
lat.
erectio,
Gen.
-
onis,
„Aufrichtung, kräftige Haltung“, zu
lat.
erigere „aufrichten“, aus
lat.
e (in Zus. für ex) „aus, von unten hinauf“ und
lat.
regere „geraderichten, lenken“
Total votes: 0