wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

schroff

das Adjektiv stammt aus dem 16. Jh. und wurde rückgebildet aus dem Substantiv
mhd.
schroffe „scharfer Stein; zerklüftete Felswand“; zunächst trug es die Bedeutung „zerklüftet, scharfwandig“, seit dem 17. Jh. wird es im Sinne von „abweisend, unfreundlich“ als menschliche Eigenschaft verstanden
Total votes: 0