Wahrig Herkunftswörterbuch

Tunnel

dieses Lehnwort gelangte im 19. Jh. über
engl.
tunnel „unterirdischer Gang, Stollen; Tunnel“ aus
altfrz.
tonnel (im heutigen
Frz.
tonelle) „Tonnengewölbe; Fass“ in die deutsche Sprache, das
altfrz.
Wort ist eine Ableitung aus
frz.
tonneau „Fass, Tonne“, das auf
mlat.
tunna zurückgeht; vgl. Tonne

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z