Daten der Weltgeschichte

27. 11. 1095, Papst Urban II. ruft zum Kreuzzug gegen die Seldschuken auf.

International

Papst Urban II. ruft zum Kreuzzug gegen die Seldschuken auf, die Jerusalem besetzt haben. Sein Kernsatz „Gott will es!“ verbreitet sich in den europäischen Adelshäusern. Ab 1096 erfolgt der Abmarsch der Kreuzfahrer in ungeordneten Zügen gen Osten. Ihnen wird vom Papst Sündenablass versprochen, doch spielen materielle Interessen (Erwartung von Plünderungen und reicher Beute) eine wichtige Rolle.

Dunkel, Wald
Wissenschaft

Reisen zu Dunklen Orten

Immer mehr Menschen besuchen Schauplätze von Kriegen, Völkermorden oder Naturkatastrophen. Die Gründe für diesen „Dunklen Tourismus“ sind vielschichtig. von MANUELA RASSAUS Die verseuchte Ruine der Nuklearkatastrophe von Fukushima, das Haus des „Hollywood-Mörders“ Charles Manson, die Killing Fields von Kambodscha – düstere...

sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Warum Kinder sich wie im Himmel fühlen sollen

Das Himmelszelt erstreckt sich über unseren Köpfen. Die scheinbar unzähligen Lichtpunkte funkeln wie präzise gestochene Löcher im samtigen Firmament. Wir suchen uns einen davon aus und zoomen an ihn heran: Das kleine Licht rast auf uns zu und wird plötzlich zu einem riesigen Feuerball, einer brodelnden Plasmakugel, die ihre...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon