Daten der Weltgeschichte

22. 4. 1961

Algerien

Französische Generäle, die gegen die Unabhängigkeit Algeriens sind, versuchen einen Putsch gegen die Regierung des französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle, der Algerien in die Unabhängigkeit entlassen will. Der Aufstand scheitert. Anhänger und Gegner der algerischen Unabhängigkeit bekämpfen sich erbittert, sowohl in Frankreich als auch in Algerien selbst. Jede Seite versucht, ihre Argumente durch Bomben und Terror zu unterstreichen.

Erde, Mond, Universum
Wissenschaft

Das Rätsel vom Wasser der Erde

Wann, wie und wodurch erhielt die Erde ihr Wasser? Lieferten es Planetoiden oder Kometen – oder steckte es bereits in den Urbausteinen? von FRANZISKA KONITZER Der Ursprung des Wassers auf der Erde ist umstritten.“ So beginnt ein vor Kurzem erschienener Artikel in der Fachzeitschrift Science. Darin vermuten Laurette Piani von der...

Fisch
Wissenschaft

Fisch ohne Meer

Die Ozeane sind überfischt, Schleppnetze und Beifang ein Problem. Aquakulturen sind mit Medikamenten belastet. Eine Lösung könnten vegetarische Alternativen sein, doch ihre Nährwerte reichen oft nicht an Fisch heran. Start-ups versuchen nun, das Beste beider Welten zu vereinen. von FRIDA KOCH Der Konsum von Fischen und anderen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch