Wahrig Fremdwörterlexikon

Improvisation

Im|pro|vi|sa|ti|on
[Lautsprechervi] f.; , en
1
unvorbereitete Handlung
2
etwas aus dem Stegreif Dargebotenes (Rede, Gedicht usw.)
[< ital. improvisazione, frz. improvisation »Stegreifvortrag«; improvisieren]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache