wissen.de
Total votes: 39
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Initiative

In|i|ti|a|ti|ve
[tsjati:və] f.; , n
1
der erste Schritt zu einer Handlung;
die ~ ergreifen; auf jmds. ~ hin
2 unz.
Unternehmungsgeist, Entschlusskraft, Fähigkeit, aus eigenem Antrieb zu handeln;
er hat die nötige, keine ~
3
Gruppe von Personen, die sich zur Durchsetzung best. Forderungen zusammengefunden haben;
Bürger~; Eltern~
4 schweiz.
Volksbegehren
[< lat. initiare »den Anfang machen, einführen, einweihen«; zu initium »Anfang«]
Total votes: 39