wissen.de
KALENDER
New York : Ungeachtet des Widerstands der USA kann der Internationale Strafgerichtshof (ICC) am 1. Juli seine Arbeit aufnehmen. Bei den Vereinten Nationen wird die 60. Ratifizierungsurkunde hinterlegt, die Bedingung dafür war, dass dieses Gericht international Gültigkeit erlangt. Der Gerichtshof mit Sitz in Den Haag soll nur tätig werden, wenn Länder nicht willens oder nicht in der Lage sind, Fälle von Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit oder Kriegsverbrechen zu ahnden. Die USA, Russland und China haben den Vertrag bislang jedoch nicht ratifiziert. Der ICC soll spätestens zum Jahresanfang 2003 seine Arbeit aufnehmen.