wissen.de
KALENDER
Einen größeren Vulkanausbruch befürchten die Bewohner am Fuße des Ätna auf Sizilien, der Lava und glühende Asche hervorstößt. Aus zwei Kratern des Berges werden glühende Lavabrocken bis zu 500 m hoch in die Luft geschleudert, in kurzen Abständen ertönen Detonationen.