wissen.de
KALENDER
Das Deutsche Reich , das seit der Entwaffnungskonferenz von Spa im Juli 1920 zu jährlichen Kohlelieferungen an die Alliierten verpflichtet ist, hat seit dem Beginn des polnischen Aufstandes in Oberschlesien am Anfang des Monats keine Kohlen mehr aus diesem Gebiet erhalten. Das Ausmaß des Verlustes ist erheblich, denn der Förderungsertrag in diesem Gebiet betrug allein von Januar bis März 4 352 030 t Steinkohle und 598 896 t Koks.