wissen.de
KALENDER
Berlin: Die CDU veröffentlicht den Abschlussbericht der Wirtschaftsprüfer Ernst & Young zu den CDU-Spenden. Danach bleibt die Herkunft von über 12 Mio. DM ungeklärt. Nach Angaben von Parteichef Wolfgang Schäuble will die CDU gegen ihren ehemaligen Finanzberater Horst Weyrauch alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen, um von ihm weitere Erkenntnisse über das geheime Kontensystem zu erlangen. Gegen Altkanzler Helmut Kohl sollen dagegen keine rechtlichen Schritte eingeleitet werden.