wissen.de
KALENDER
Der Lauenburger Arzt , Professor und Bestseller-Autor Julius Hackethal darf nach einer Entscheidung des Frankfurter Landgerichts den Urologen nicht mehr vorwerfen, ihre Vorsorgeuntersuchungen seien ein diagnostisches Betrugsmanöver. In dem Urteil wird die in einem "Spiegel"-Artikel verwendete Formulierung als unzulässige Schmähkritik bezeichnet.