wissen.de
KALENDER
Das Bundesarbeitsgericht in Kassel stellt fest, dass ein Arbeitnehmer einen Anspruch auf Weiterbeschäftigung bis zum rechtskräftigen Abschluss des Kündigungsschutzverfahrens hat. Voraussetzung ist, dass der Entlassene in erster Instanz Recht behalten hat.