wissen.de
KALENDER
Russland und Japan unterzeichnen in Petersburg (Leningrad) einen Handels- und Schifffahrtsvertrag sowie eine Konvention über den Fischfang. Das Zarenreich räumt dem Kriegsgegner von 1904/05 das Fischereirecht in bisher strittigen Gebieten ein.