wissen.de
KALENDER
Die Hafenbehörde der ostenglischen , an der Humbermündung gelegenen Stadt Grimsby untersagt fremden Fischereischiffen das Anlaufen von Häfen an der britischen Ostküste. Damit ist Fischerei für ausländische Boote nur noch an der Westküste möglich. Großbritannien will sich mit dieser Maßnahme gegen unter Tarnung durchgeführte deutsche Flottenoperationen schützen.