wissen.de
KALENDER
In der DDR müssen alle Mitglieder und Kandidaten der SED vom 1. November an einen neunmonatigen Abendkurs absolvieren, in dem sie im Marxismus-Leninismus geschult werden sollen, um - wie es heißt - gegen ideologische Angriffe der anglo-US-amerikanischen Kriegshetzer gewappnet zu sein.