wissen.de
Total votes: 80
LEXIKON

Apostlische Signatr

höchstes päpstliche Gericht. Ihre jetzige Form erhielt diese Behörde 1908 durch Papst Pius X. Das eigentliche Kollegium besteht ausschließlich aus Kardinälen, von denen einer als Präfekt amtiert. Beratende Richter und richterliche Hilfskräfte erledigen die laufenden Geschäfte. Ihre Aufgabe ist die Überwachung der Gerichtsverfahren vor der Rota, wobei sie auf die Rechtmäßigkeit des Verfahrens achtet.
Total votes: 80