wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

rktis

die Meere und Landgebiete um den Nordpol jenseits der Baum- und der südlichsten Treibeisgrenze; das Polargebiet schließt das Nordpolarmeer ein (14,1 Mio. km2, bis 5000 m tief) und umfasst eine Landfläche von rund 11 Mio. km2; davon entfallen 5 Mio. km2 auf Kanada, je 2,2 Mio. km2 auf Russland und Grönland (Dänemark), 1,5 Mio. km2 auf Alaska (USA) und auf einige Inselgruppen, u. a. das norwegische Svalbard (Spitzbergen).
Total votes: 20