wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Abk. BMZ, 1961 gebildete oberste Bundesbehörde, zuständig für Zielkonzeption, Planung u. Koordination aller Maßnahmen der Entwicklungshilfe der BR Dtschld., Durchführung der techn. Hilfe, Überwachung, Beratung, Betreuung u. Förderung privater Organisationen der Entwicklungshilfe.
Total votes: 0