Lexikon

Danil

Juli Markowitsch, Pseudonym: Nikolaj Arschak, russischer Schriftsteller, * 15. 11. 1925 Moskau,  30. 12. 1988 Moskau; seine satirisch grotesken Erzählungen („Hier spricht Moskau“ 1962) und Gedichte („Berichte aus dem sozialistischen Lager“ 1971) standen aufgrund ihrer Absurdität im Widerspruch zum sozialistischen Realismus.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel