Lexikon

Deho

Dehio, Georg
Georg Dehio, Georg
Georg, deutscher Kunsthistoriker, * 22. 11. 1850 Reval,  19. 3. 1932 Tübingen; 18921919 Professor in Straßburg; schrieb gemeinsam mit G. von Betzold „Kirchliche Baukunst des Abendlandes“ 7 Bände 18841901; weitere kunstgeschichtliche Fachbücher: „Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler“ 5 Bände 19051912; „Geschichte der deutschen Kunst“ 3 Bände 19191924.
Sonne, Einstoß
Wissenschaft

Leben bei Roten Zwergen?

Auf der Suche nach einer zweiten Erde gelten Planeten bei Roten Zwergen als aussichtsreich. Doch wie lebensfreundlich sind sie wirklich? von FRANZISKA KONITZER Gliese 887 macht einen ruhigen, unspektakulären Eindruck – und genau deshalb interessiert sich Sandra Jeffers brennend für den Stern. Die Astronomin von der Universität...

Universum, Sterne
Wissenschaft

Geisterbilder am Himmel

Vexierspiele der Schwerkraft – von ultradichten Sternruinen bis zu gigantischen Galaxienhaufen. von RÜDIGER VAAS Täuschungen kommen vom Himmel, Irrtümer von uns selbst“, notierte der französische Aphoristiker und Essayist Joseph Joubert einmal. Damals, vor mehr als zwei Jahrhunderten, konnte er noch nichts vom Gravitationslinsen-...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache