wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Der Krieg ist vorbei

  • Deutscher Titel: Der Krieg ist vorbei
  • Original-Titel: LA GUERRE EST FINIE
  • Land: Frankreich
  • Jahr: 1966
  • Regie: Alain Resnais
  • Drehbuch: Jorge Semprun
  • Kamera: Sacha Vierny
  • Schauspieler: Yves Montand, Ingrid Thulin, Geneviève Bujold, Michel Piccoli
Der Spanische Bürgerkrieg ist seit dreißig Jahren vorbei. Während in Spanien Untergrundaktivisten das Franco-Regime bekämpfen, gerät Diego (Yves Montand), der Pariser Mittelsmann, zwischen den Kreisen in Madrid und der Führung im Exil, in eine Krise. Er will sich aus dem Kampf zurückziehen, da er ihn für sinnlos hält. Die Kommandanten fordern aber seine Rückkehr nach Madrid. Als Diego nach Spanien aufbricht, folgt ihm seine Geliebte, um ihn zu warnen, da die Polizei seine Identität kennt.
Das Drehbuch von Jorge Semprun beruht auf seinen eigenen Erfahrungen. Auf Druck Francos wird der Streifen von den Filmfestspielen in Cannes ausgeschlossen. Dennoch werden dem Film zahlreiche Ehrungen zuteil, darunter ein von spanischen Journalisten gestifteter Preis.
Total votes: 49