Lexikon

Ferdinand I.

Kaiser von Österreich 18351848, * 19. 4. 1793 Wien,  29. 6. 1875 Prag; Sohn Kaiser Franz I.; stand wegen seiner Geistesschwäche unter Leitung einer Geheimen Staatskonferenz (u. a. Metternich), trat 1848 in Olmütz zugunsten seines Neffen Franz Joseph (I.) zurück.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch