Lexikon

Feuergott

[
aztek. Huehueteotl
]
Xiuhtecuhtli [„Herr des Feuers“], älteste Gottheit der vorspan. Kulturen Mexikos; schon der La-Venta-Kultur (900 400 v. Chr.) bekannt u. neben dem Regengott Tlaloc die wichtigste Gottheit der Teotihuacán-Kultur (100 v. Chr. 600 n. Chr.). Häufigste Darstellung des Feuergotts ist ein sitzender alter Mann, der eine Schale auf dem Kopf trägt, die zum Verbrennen von duftendem Räucherwerk dient.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache