Lexikon

Frost

Robert Lee, US-amerikanischer Lyriker, * 26. 3. 1874 San Francisco,  29. 1. 1963 Boston; pries in bewusst einfachen und klaren Versen seine ländliche Heimat Neuengland und deren Bewohner; erhielt viermal den Pulitzerpreis. Lyrik: „Überfließendes Leben“ 1962, deutsch 1976.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch