Lexikon

Heparn

[
das; griechisch
]
ein aus Lebergewebe gewonnenes Polysaccharid, das hemmend auf die Blutgerinnung (Thrombinbildung) wirkt; zur Behandlung der Thrombose.

Das könnte Sie auch interessieren