wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Johnson, Uwe: Mutmaßungen über Jakob

  • Erscheinungsjahr: 1959
  • Veröffentlicht: Bundesrepublik Deutschland und DDR
  • Verfasser:
    Johnson
    , Uwe
  • Deutscher Titel: Mutmaßungen über Jakob
  • Genre: Roman
Mit dem Roman »Mutmaßungen über Jakob«, der beim Verlag Suhrkamp in Frankfurt am Main erscheint, gibt Uwe Johnson (* 1934,  1984) sein literarisches Debüt. Bei Erscheinen des Buchs siedelt er »ohne Genehmigung der ostdeutschen Behörden« aus der DDR nach Berlin (West) über. »Mutmaßungen über Jakob« ist die Geschichte eines Mannes im geteilten Deutschland. Der Eisenbahner Jakob soll seine Jugendfreundin, die bei US-Dienststellen arbeitet, für die Mitarbeit beim DDR-Staatssicherheitsdienst gewinnen. Jakob wird in Westdeutschland nicht heimisch, kehrt in die DDR zurück und »verunglückt« beim Überschreiten der Eisenbahnschienen. Formal verwirklicht Johnson in diesem Roman das Prinzip der Diskontinuität, in dem verschiedene Erzählebenen Bericht, Dialog, Monolog schroff gegeneinander gestellt werden. Aus diesem Puzzle von »Mutmaßungen« soll sich der Leser dem Bild der Wahrheit nähern.
Total votes: 47