wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Kalifrnische Indianer

die einst in Kalifornien ansässige Gruppe der nordamerikanischen Indianerstämme mit weitgehend einheitlicher Kultur bei starker sprachlicher Zersplitterung: Penuti, Hoka, Algonkin, Athapasken, Shoshone u. a., deren Restbevölkerung heute über zahlreiche Reservationen verteilt ist; bekannt für ihre gut entwickelte Flechtkunst und ihre Federarbeiten.
Total votes: 31