Lexikon

Kolben

Maschinenbau
der im Zylinder einer Kolbenmaschine hin- und hergehende oder sich drehende (Kreiskolben oder Drehkolben, Drehkolbenmotor) Maschinenteil, auf den in den Kraftmaschinen ein- oder doppelseitig expandierender Dampf, Druckluft oder gasförmige Verbrennungsprodukte des Kraftstoffs einwirken.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z