wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Kredtanstalt für Wiederaufbau

Abkürzung KfW; KW
Frankfurt am Main, 1948 gegründete öffentlich rechtliche Körperschaft; Aufgaben: Gewährung von Darlehen zum Wiederaufbau oder zur Förderung der deutschen Wirtschaft, seit 1952 auch zur Durchführung von langfristigen Exportgeschäften und seit 1961 zur Finanzierung förderungswürdiger Vorhaben im Ausland, insbesondere der Entwicklungshilfe; seit 1990 auch für Vorhaben in den neuen Ländern; 2003 schlossen sich Deutsche Ausgleichsbank und KfW zur KfW-Bankengruppe zusammen.
Total votes: 36