Lexikon

Lubbe

Marinus van der, niederländischer Kommunist, * 13. 1. 1909 Leiden,  10. 1. 1934 Berlin (hingerichtet); im Reichstagsbrandprozess 1933 der Brandstiftung angeklagt und zum Tod verurteilt. Das Todesurteil wurde 1967 durch das Landgericht Berlin in eine achtjährige Zuchthausstrafe umgewandelt, weil die Tat zur Zeit ihrer Begehung nicht mit der Todesstrafe bedroht war. 2007 stellte die Bundesanwaltschaft unter Bezugnahme auf das Gesetz zur Aufhebung nationalsozialistischer Unrechtsurteile in der Strafrechtspflege von 1998 fest, dass das Urteil von 1933 gegen Marinus van der Lubbe aufgehoben ist. Reichstagsbrand.
Mars, Astronomie
Wissenschaft

Die Neuentdeckung unserer Nachbarwelt

Im Orbit, zu Land und in der Luft: Nie zuvor erforschten so viele automatische Späher die Geheimnisse des Mars. Auch China beteiligt sich mit einer komplexen Mission. von THORSTEN DAMBECK Was wird von den Ereignissen im Jahr 2021 bleiben? Womöglich erinnert man sich an den Sturm auf das US-Kapitol oder an die verheerende Flut im...

forschpespektive_02.jpg
Wissenschaft

Die Entdeckung der Langsamkeit

Schnecken sind langsam, Faultiere auch. Das wird jeder Mensch so sehen, weil er sich selbst als Bezugsrahmen nimmt. Und weil er die Leistungen und Qualitäten anderer Lebewesen aus menschlicher Perspektive bewertet. Diese anthropozentrische Sichtweise schleicht sich immer wieder auch in die Wissenschaft ein. So teilte vor Kurzem...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon