wissen.de
Total votes: 78
LEXIKON

Luftsack

Zoologie
mit Luft gefüllter Hautsack im Vogelkörper; ein Vogel hat meist 9 Luftsäcke, davon 4 paarig angelegt, die verschiedene Funktionen erfüllen. Sie stehen mit der Lunge in Verbindung und werden ständig von der Atemluft durchströmt; daneben dienen sie der Erhöhung der Schwimmfähigkeit bei Wasservögeln, der Verringerung des Fluggewichts, der Wärmeregulation, dem Schutz der inneren Organe und zur Lauterzeugung.
Total votes: 78