wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Mao Dun

[
mau-
]
eigentlich Shen Yanbing
chinesischer Schriftsteller, * 4. 7. 1896 Dongxiang, Provinz Zhejiang,  27. 3. 1981 Peking; 19491965 Kulturminister der Volksrepublik und Vorsitzender des Schriftstellerverbandes, nach der Kulturrevolution erneut Verbandsvorsitzender; realistische Gesellschaftsschilderungen: „Shanghai im Zwielicht“ (Roman) deutsch 1938, 1983; Erzählungen.
Total votes: 32