wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Physiklisch-Tchnische Bundesanstalt

Abkürzung PTB
Nachfolgerin der auf Anregung von W. von Siemens, H. von Helmholtz u. a. 1887 gegründeten Physikalisch-Technischen Reichsanstalt (Abkürzung PTR); Sitz: Braunschweig und Berlin. Name und Statut sowie Einordnung in den Geschäftsbereich des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie sind in der Bundesrepublik Deutschland 1950 festgelegt worden. Der PTB obliegen die Entwicklung und Darstellung der physikalisch-technischen Einheiten sowie die Forschung auf dem gesamten Gebiet der Metrologie (Wissenschaft vom Messen). Zu den weiteren Aufgaben der PTB gehören die Zulassung von Messgeräten zur Eichung im Rahmen ihrer Stellung als Bundesoberbehörde für das Eichwesen, ferner Forschung und Prüfung für Zwecke der technischen Sicherheit des Arbeitsschutzes und des Gesundheitswesens sowie die internationale Zusammenarbeit und Abstimmung auf den erwähnten Gebieten.
Total votes: 17