wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Piccolmini

Piccolomini, Ottavio
Ottavio Piccolomini
Ottavio, Herzog von Amalfi (1639), Heerführer im Dreißigjährigen Krieg, * 11. 11. 1599 Florenz,  11. 8. 1656 Wien; stammte aus einer Nebenlinie (dAragona); diente zuerst bei den spanischen Truppen, nahm an der Schlacht am Weißen Berg teil und ging dann zu Wallensteins Heer über, wo er sich das volle Vertrauen des Feldherrn erwarb, aber gleichwohl dessen geheime Pläne dem Kaiser meldete. Nach der Ermordung Wallensteins versah Piccolomini militärische Aufgaben im spanisch-niederländischen und im kaiserlichen Heer. 1648 ernannte ihn der Kaiser zum Feldmarschall. 1653 wurde Piccolomini zum Reichsfürsten erhoben.
Total votes: 0