Lexikon

plasmtische Vererbung

Vererbung von Erbanlagen, die nicht in den Chromosomen des Zellkerns lokalisiert sind, sondern in den Organellen im Cytoplasma (Plasmon). Plasmatische Vererbung unterliegt nicht den Mendelschen Gesetzen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z