wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Quntentheorie

Oberbegriff für alle physikalischen Theorien, die die Eigenschaften von Atomen und Molekülen sowie ihre Wechselwirkung miteinander und mit Elementarteilchen beschreiben. Die Quantentheorie revolutionierte Anfang des 20. Jahrhunderts das Verständnis vom Aufbau der Natur, weil sie im Gegensatz zu der uns bekannten Erfahrungswelt nicht nur kontinuierliche, sondern auch gequantelte Größen zuließ. Erst dadurch wurde es möglich, die Struktur und das Verhalten mikrophysikalischer Systeme zu verstehen. Ohne die Quantentheorie wäre z. B. der Transistor nicht entdeckt worden und hätte sich die Computertechnik nicht entwickeln können.
Total votes: 0