wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Stradivri

Stradivari, Antonio
Antonio Stradivari
Antonio, lateinisch Stradivarius, italienischer Geigenbauer, * 1644 oder 1648/49 Cremona,  18. 12. 1737 Cremona; Schüler von N. Amati. Form und Ausführung seiner Streichinstrumente galten lange als Ideal, ihr Ton ist von großer Fülle, im Charakter der hellen Oboe vergleichbar. Von ihm sind etwa 520 Violinen, 12 Violen, 50 Violoncelli bekannt, doch ist die Echtheit mancher Instrumente umstritten.
Total votes: 16