wissen.de
Total votes: 184
LEXIKON

Truman-Doktrn

[
ˈtru:mən-
]
inoffizielle Bezeichnung für die in einer Erklärung des US-amerikanischen Präsidenten Truman vom 12. 3. 1947 verkündete Bereitschaft der USA, den durch kommunistische Bewegungen und Staaten bedrohten Ländern wirtschaftliche, finanzielle und militärische Hilfe zu gewähren. Die Truman-Doktrin wurde zum Grundprinzip der amerikanischen Außenpolitik im Kalten Krieg; mit der Hilfe an Griechenland und die Türkei 1947, dem Marshallplan und der NATO verwirklicht.
Truman, Harry S.
Harry S. Truman
Total votes: 184