Gesundheit A-Z

Adsorption

die physikalische oder chemische Anlagerung oder Anreicherung von Substanzen auf oberflächenaktiven Feststoffen oder in oberflächenaktiven Flüssigkeiten, z. B. die Adsorption von Bakterien und Bakteriengiften an Kohle, die oft wegen dieser Wirkung zur Behandlung einer infektiösen Diarrhö eingesetzt wird.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache