Gesundheit A-Z

Feng Shui

chinesische Lehre von der Gestaltung der Lebensräume mit dem Ziel, die Gegenstände darin so zu platzieren, dass sich das Umfeld im Gleichgewicht befindet. Dabei bezieht sich das Umfeld auf die landschaftliche Umgebung, das Haus oder die Wohnung, Zimmer und auch zwischenmenschliche Beziehungen. Wörtlich übersetzt bedeutet Feng Shui "Wind und Wasser". In die Lehre des Feng Shui fließen alte chinesische Philosophie und Religion mit ein. Feng-Shui-Berater helfen bei der Gestaltung von Haus und Garten, der Einrichtung von Wohn- und Arbeitsräumen usw., damit die Energie des Lebensraumes günstig genutzt wird und dem Menschen Glück, Gesundheit und Erfolg bringt.
Deimos, Mars
Wissenschaft

Der Zombie-Mond

Der innere Marsmond bewegt sich auf einer instabilen Bahn. Dies ist jedoch nur eine Momentaufnahme: In einem bizarren Zyklus wechselt Phobos zwischen Zerstörung und Wiedergeburt. von THORSTEN DAMBECK Clustril, Drunlo, Limtoc, Flimnap – merkwürdig benannte Krater bedecken den Marsmond Phobos. Vertrauter klingt Gulliver, der Name...

Zuckerrüben_und_Mais_in_der_Pflanzen-MRT-Klimakammer._
Wissenschaft

Zuckerrüben im MRT

Nutzpflanzen werden heute mit High-End-Technologie erforscht, die bislang nur in der Medizin eingesetzt wurde. Forschende wollen herausfinden, wie sie auf veränderte Umweltfaktoren reagieren. von TAMARA WORZEWSKI Es fühlt sich wie Leistungssport an, 30 Zuckerrübenpflanzen in je drei Kilogramm schwere Spezialbehälter umzutopfen....

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon