wissen.de
Total votes: 14
GESUNDHEIT A-Z

Verätzung

Zerstörung oberflächlicher Eiweißstrukturen von Haut und Schleimhäuten durch Säuren oder Laugen mit Entstehung großflächiger Wunden. Abgeheilte Verätzungen hinterlassen oft Narben mit ausgeprägter Schrumpfungstendenz.
Total votes: 14