wissen.de
Total votes: 44
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

aushöhlen

aus|höh|len
V.
1, hat ausgehöhlt; mit Akk.
1.
hohl machen;
Paprika a.
2.
übertr.
den ursprünglichen Zustand verschlechtern, untergraben;
eine Stellung a.
Total votes: 44