Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Gestrüpp

Ge|strụ̈pp
n.
1.
(undurchdringlicher) dichter Pflanzenwuchs
2.
übertr.
etwas Undurchdringliches, dicht Wachsendes
(Bart~; Paragraphen~)
[→
struppig
]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon